Skip to Main Content

Montanha Russa Park

Obwohl der Park in einem belebten Stadtteil im Norden von Macau in Nähe des neuen protestantischen Friedhofs liegt, ist er dennoch ein Ort der Ruhe und Entspannung. Der Name „Russa“ kommt vom chinesischen Wort für Schnecke, das zugleich den schmalen, spiralförmigen Pfad beschreibt, der sich den Weg auf den Hügel hinauf windet. Im Park gibt es abgeschiedene Bänke, auf denen sich gerne Liebespaare treffen. Zudem gibt es eine beeindruckende Anhäufung unterschiedlicher tropischer und europäischer Baumarten. Alle sind mit lateinischen und chinesischen Namen beschriftet. Zum Essen lädt ein exzellentes portugiesisches Restaurant in der Nähe des Eingangs ein.