Skip to Main Content
24 Minuten 8 Sightseeing

Begegnung von China und Portugal

Begeben Sie sich auf eine Zeitreise. Und erleben Sie, wie sich zwei Zivilisationen begegnen. Sie werden die Erinnerung und die Gefühle der Portugiesen kennen lernen, die einst Macau ihr Zuhause nannten.

1

Senatsplatz

Der Senatsplatz ist seit vielen Jahrhunderten das städtische Zentrum Macaus. In der Nähe des Senatsgebäudes liegt Sam Kai Vui Kun (Kuan Tai Tempel). Die räumliche...
2

St. Augustine Platz

Am St. Augustine Platz stehen mehrere ausgezeichnete Gebäude, darunter die St. Augustine Kirche, das Dom Pedro V Theater, das Seminar St. Joseph und die Sir Robert Ho Tung Bibliothek...
3

Seminar und Kirche St. Joseph

Seit seiner Gründung im Jahre 1728 war das alte Seminar – neben dem St. Pauls Kolleg – der wichtigste Standort der missionarischen Arbeit in China, Japan und der...
4

Die St. Lawrence Kirche

Die Jesuiten erbauten die St. Lawrence Kirche, eine der drei ältesten Macaus, Mitte des sechzehnten Jahrhunderts. Ihr heutiges Aussehen und ihre Größe stammen...
5

Das Haus des Mandarins

In dem vor 1869 erbauten chinesischen Wohnhaus lebte der bekannte Schriftsteller Zheng Guanying. Es ist ein traditioneller Gebäudekomplex mit mehreren Innenhöfen...
6

Der Lilau Platz

Das Grundwasser von Lilau war lange Zeit die Hauptquelle Macaus. Die Redewendung „Wer vom Wasser von Lilau trinkt, vergisst Macau niemals“ drückt die nostalgische...
7

Der A-Ma Tempel

Den Tempel zu Ehren der Göttin A-Ma gab es bereits vor der Gründung der Stadt Macau. Er besteht aus dem Eingangspavillon, dem Torbogen der Erinnerung, der Gebetshalle...
8

Maritimes Museum

Die Geschichte Macaus ist eng mit dem Meer verbunden. Deshalb gibt es keine bessere Lage für das Maritime Museum als den Platz vor dem Barra Tempel. Dieser ist der taoistischen...