Skip to Main Content

Cheng Peng Theatre

Cheng Peng Theatre

Das Theater, das 1875 erbaut wurde, liegt in einer kleinen Straße in Nachbarschaft der großen Hauptstraße Avenida de Almeida Ribeiro. Früher lag sie noch im Sumpfland des Inneren Hafens. Die Einheimischen konnten dort kantonesische Opern sehen. Es ist das erste Theater in Macau. Sein chinesischer Name heißt wörtlich übersetzt „Frieden“ und „Wohlstand“. Später liefen dort auch Filme. Als in den 90er Jahren des 20. Jahrhunderts immer weniger Menschen ins Theater gingen, wurde es 1992 geschlossen und zunächst in ein Lager verwandelt, dann ganz aufgegeben. Noch heute kann man die verblichenen chinesischen Schriftzeichen seines Namens auf der Außenwand erkennen. So laden sie die Besucher zu einer Reise in die Vergangenheit ein.