Skip to Main Content

Sam Kai Vui Kun (Kuan Tai Tempel)

Der Tempel befindet sich nahe dem alten chinesischen Basarviertel, das heute als St. Dominiks Markt bekannt ist. Folglich hat sich die ehemalige Funktion des Viertels erhalten. Die chinesische Konstruktion im Herzen des wichtigsten Platzes der Stadt mit seiner primär westlichen Architektur belegt die harmonische Koexistenz der beiden Kulturen. Der Tempel wird mit alten, chinesischen Geschäftsvereinigungen in Verbindung gebracht, den Vorläu- fern der chinesischen Handelskammer in der Stadt.