Skip to Main Content

Das frühere Wohnhaus von General Ye Ting

General Ye Ting, ein bekannter Heerführer der chinesischen Volksbefreiungsarmee, verbrachte sieben Jahre in Macau. Zur Erinnerung an seine bedeutende Rolle für die moderne Geschichte Chinas, hat die Regierung von Macau seit 2006 in seiner ehemaligen Residenz verschiedene Restaurierungsprojekte durchgeführt. Die Bronzestatue vor dem Gebäude ist ihm und seiner Familie gewidmet.

Das zweistöckige Herrenhaus im westlichen Stil misst rund 180 Quadratmeter mit Vorhof. Im Innern erzählt eine Ausstellung mit historischen Fotografien, originalen Einrichtungsgegenständen und Möbeln aus der Zeit, als der General mit seiner Familie hier lebte. Das ehemalige Wohnhaus ist seit dem 28. Mai 2014 für die Öffentlichkeit zugänglich.